Die Chronisten der Ortsteile in Schönwalde-Glien

Jeder Chronist eines Ortsteils kann hier eigenständig Daten einpflegen. Ihnen steht es frei, Daten auf der Homepage der Gemeinde Schönwalde-Glien hier selbstständig zu veröffentlichen. Die Verantwortung und das Urheberrecht liegt ganz beim Chronisten. An dieser Stelle wird auf das Impressum verwiesen.


Grünefeld

Gespalten von Grün und Gold, hinten ein stehender schwarzer Kranich mit einem silbernen Stein in der erhobenen rechten Kralle.

Orts-Chronistin: Heidi Neumann-Rappsch


Schönwalde-Dorf und -Siedlung

  Die Siegelbilder der Nachkriegszeit zeigen jeweils einen gespaltenen Schild, vorn am Spalt auf einem Wasser andeutenden Fuß einen halben Laubbaum, hinten zwei stürzende Schwäne

Orts-Chronist: Herbert Link


Pausin

  pausin-freistehend

Orts-Chronist: Karl-Heinz Graffenberger

Malen im Burgenland

Am Samstag, 29.02.2020 um 19 Uhr wird in der Dorfstraße 7, 14621 Schönwalde-Glien, OT Dorf in den Galerieräumen von kreativ e.V. eine neue Ausstellung eröffnet. Die Ausstellung ist bis zum 13.04.2020 zu sehen. [Mehr]


Mit Farbe erinnert – Uwe Beckmann Malerei und Graphik (1941-2019)

Am Freitag wurde die Austellung eröffnet und kann nun bis zum 18.März 2020 zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden. [Mehr]


Filz-Workshops

Der Verein kreativ e.V. bietet für Interessierte wieder Termine für Filz-Workshops an. [Mehr]


Waldwichtelpfad Schönwalde-Glien - Spazierend die Natur erleben

Sie möchten sich bei einem Spaziergang erholen und die Ruhe genießen oder sich gemeinsam mit der Familie auf eine Entdeckungsreise durch die Natur begeben? Dann besuchen Sie doch den Waldwichtelpfad Schönwalde-Glien und seine vielseitigen Möglichkeiten. [Mehr]


Veranstaltungen

Sämtliche Veranstaltungen in der Gemeinde finden Sie in unserem Kalender. [Mehr]


KulturNetzWerk

Kultur wird in jedem Ortsteil groß geschrieben. Das KulturNetzWerk schafft weitere Plattform für die Öffentlichkeit. [Mehr]