15. Weltblutspendertag: DRK bedankt sich bei engagierten Spendern

Deutsches Rotes Kreuz

Der Internationale Weltblutspendertag jährt sich am 14. Juni 2018 zum 15. Mal. Das Datum ist nicht zufällig gewählt: Am 14. Juni 1868 wurde Karl-Landsteiner geboren, einer der bedeutendsten Mediziner der Welt, der das AB0-System der Blutgruppen entdeckte und 1930 den Nobelpreis für Medizin erhielt. Bis heute bilden Landsteiners Entdeckungen die Grundlage der modernen Transfusionsmedizin.

Diese wäre in Deutschland ohne den Einsatz zahlreicher engagierter Spender nicht denkbar. Deshalb weisen die DRK-Blutspendedienste am 14. Juni bundesweit bei zahlreichen Blutspendeterminen explizit auf die Bedeutung der Blutspende und den wichtigen Beitrag der Spender hin.

Einen weiteren Dank gibt es für Blutspenderinnen und –spender aus Berlin und Brandenburg auf allen Spendeterminen ab dem 25. Juni. An diesem Tag startet die Dankeschönaktion des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost. Bis zum 16. September 2018 erhalten die Spender dann auf allen Spendeterminen in beiden Bundesländern einen cleveren Einkaufsshopper.

Dankeschönaktion des DRK-Blutspendedienstes

Alle DRK-Blutspendetermine und Informationen zum Thema Blutspende finden Sie unter www.blutspende.de (bitte das entsprechende Bundesland anklicken) oder über das Servicetelefon 0800 11 949 11 (kostenlos erreichbar aus dem Dt. Festnetz).

Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!

Die nächsten Blutspendeaktionen im Havelland finden statt:

Mai 2018

Dienstag, 8.5. in Nauen, von 15.00 bis 19.00 Uhr
Seniorenpflegezentrum Nauen - an der Klinik Nauen
Ketziner Str. 13, 14641 Nauen

Mittwoch, 9.5. in Schönwalde-Glien, von 16.00 bis 20.00 Uhr
Freiwillige Feuerwehr Schönwalde,
Straße der Jugend 2, 14621 Schönwalde

Freitag, 18.5. Sonderaktion vor den Feiertagen in Falkensee, von 14.00 bis 18.30 Uhr
SELGROS, Straße der Einheit 122, 14612 Falkensee

Mittwoch, 23.5. in Falkensee, von 15.00 bis 19.00 Uhr
Kulturhaus „Johannes R. Becher“,
Havelländer Weg 67, 14612 Falkensee

Donnerstag, 24.5. in Brieselang, von 15.30 bis 19.00 Uhr
Robinson-Grundschule,
Karl-Marx-Str. 130, 14656 Brieselang

Juni 2018

Dienstag, 5.6. in Nauen, von 15.00 bis 19.00 Uhr
Seniorenpflegezentrum Nauen - an der Klinik Nauen,
Ketziner Str. 13, 14641 Nauen

Freitag, 8.6. in Dallgow-Döberitz, von 13.00 bis 18.00 Uhr
HavelPark Dallgow (2. Etage),
Döberitzer Weg 3, 14624 Dallgow

Dienstag, 12.6. in Falkensee, von 15.00 bis 18.30 Uhr
Schule "Am Akazienhof" (Förderschule),
Poststr. 15 (Neubau), 14612 Falkensee

Montag, 18.6. in Friesack, von 15.00 bis 19.00 Uhr
Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH - Friesack,
Poststraße 13, 14662 Friesack

Freitag, 22.6. in Wustermark, von 15.30 bis 18.30 Uhr
Grundschule  „Otto-Lilienthal“,
Hamburger Str. 8, 14641 Wustermark
 

 

 

Badestellen "Kiessee Grünefeld" und "Strandbad Schönwalde"

21.05.2019
Das Gesundheitsamt des Landkreises Havelland hat beide Badestellen in der Gemeinde beprobt und als "zum Baden geeignet" zertifiziert. (Stand:13.05.2019) [Mehr]


Wahl digital: Ergebnisse live mitverfolgen

17.05.2019
Die vorläufigen Wahlergebnisse ganz bequem empfangen über den angegebenen Link für PCs, Notebooks oder mit der App ‚Votemanager‘ (herunterladen über einen App-Store) für mobile Endgeräte am 26.05.2019. [Mehr]


Amtsblatt für die Gemeinde Schönwalde-Glien

16.05.2019
Das aktuelle Amtsblatt für die Gemeinde Schönwalde-Glien Nr. 06 Jahrgang 15 vom 16.05.2019 steht online zur Verfügung. [Mehr]


Elternbrief 05: 5 Monate:

16.05.2019
„Vom Schoßkind zum Entdecker“ [Mehr]


Das Landeskriminalamt bittet um Mithilfe

16.05.2019
Seit Anfang der vorigen Woche vermehren sich die Anzeigen zu Ablagerungen von gefährlichen Abfällen auch bei uns im Landkreis. Bis Dato wurden uns sechs verschiedene Ablagerungsorte angezeigt. Wichtig sind Meldungen zu weiteren Abfallablagerungsorten und Hinweise und Informationen zu Sanierungen großer Dachflächen z.B. von landwirtschaftlichen Gebäuden bzw. eventuelle Hinweise zu den Tatvorgängen. Telefon Ordnungsamt: 03322-248420


Einfach Leben retten:

15.05.2019
16. Weltblutspendertag am 14. Juni: DRK lenkt am Aktionstag Aufmerksamkeit auf das wichtige Engagement von Spendern und ehrenamtlichen Helfern [Mehr]


Oehme hält von Flickschusterei rein gar nichts

14.05.2019
Seit den 1990er Jahren kämpft Bodo Oehme, Bürgermeister der Gemeinde Schönwalde-Glien, für die Sanierung der L 16. Die Landesstraße ist bekanntermaßen in einem katastrophalen Zustand und damit längst zu einer ausgewiesenen Holperpiste verkommen, die, und das ist für Oehme Fakt, für Gefahren aller Verkehrsteilnehmer sorgt. [Mehr]


Bekanntmachung des Wahlleiters

09.05.2019
über die öffentliche Sitzung des Wahlausschusses zur Feststellung der endgültigen Ergebnisse für die Wahl der Gemeindevertretung Schönwalde-Glien und der Ortsbeiräte Grünefeld, Paaren im Glien, Pausin, Perwenitz, Schönwalde-Dorf, Schönwalde-Siedlung und Wansdorf [Mehr]


Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Gemeindevertretung am Sonntag, 26. Mai 2019

03.05.2019
Auszug aus dem Amtsblatt Nr. 04 Jahrgang 15 vom 03. April 2019 [Mehr]


Das Führungszeugnis hat ein neues Aussehen.

28.02.2019
Es wurde hinsichtlich des Datenschutzes und der Fälschungssicherheit verbessert. [Mehr]


 

Krebsinformationsdienst