DRK informiert

Logo DRK

Blutprodukte sind teilweise nur vier bis fünf Tage haltbar. Um Engpässe in der Versorgung von Patienten mit diesen lebenswichtigen Präparaten auch in den Sommermonaten zu vermeiden, appelliert das DRK an alle gesunden Bürger ab 18 Jahren – Erstspender sollten nicht älter als 65 Jahre alt sein - auch in der Sommer- und Ferienzeit die in ihrer Nähe angebotenen Spendetermine wahrzunehmen.

Wie vor jeder Blutspende gilt insbesondere an heißen Sommertagen, dass der Spender vorab viel Flüssigkeit zu sich nehmen und ausreichend essen sollte.

Auf jedem DRK-Blutspendetermin entscheidet ein Arzt dann tagesaktuell im Rahmen einer kurzen Untersuchung und eines vertraulichen Gesprächs über die Spendetauglichkeit. Nach einer Blutspende kann der Spender seinen Tag wie geplant fortsetzen, ein längerer Aufenthalt in praller Sonne sollte direkt nach der Blutspende jedoch vermieden werden.

Alle DRK-Blutspendetermine und Informationen zum Thema Blutspende finden Sie unter www.blutspende.de (bitte das entsprechende Bundesland anklicken) oder über das Servicetelefon 0800 11 949 11 (kostenlos erreichbar aus dem Dt. Festnetz).

Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!

Blutspendetermine Juli 2018 im Havelland

Donnerstag, 5.7, von 15.00 bis 19.00 Uhr

Europaschule Ketzin, Am Mühlenweg 16, 14669 Ketzin  (Schulmensa, hinter dem Schulgebäude)

Donnerstag, 12.7., von 12.30 bis 17.30 Uhr

In KARLS Erlebnis-Dorf Elstal, Zur Döberitzer Heide 1, 14641 Wustermark

Freitag, 20.7., von 13.00 bis 18.00 Uhr

HavelPark Dallgow (2. Etage), Döberitzer Weg 3,14624 Dallgow

 

Amtsblatt für die Gemeinde Schönwalde-Glien

13.12.2018
Das aktuelle Amtsblatt für die Gemeinde Schönwalde-Glien Nr. 11 Jahrgang 14 vom 13.12.2018 steht online zur Verfügung. [Mehr]


Elternbrief 26: 3 Jahre, 6 Monate:

13.12.2018
„Urlaub mit Kindern“ [Mehr]


Als Lebensretter ins Neue Jahr starten: DRK-Blutspender sorgen auch für ihre eigene Gesundheit vor

13.12.2018
DRK bittet um Blutspenden rund um Weihnachten und den Jahreswechsel [Mehr]


Achtung Betrugsmasche!

04.10.2018
Eine angebliche Datenschutzauskunft-Zentrale versendet derzeit Faxe an Betriebe. DAZ -Datenschutzauskunft-Zentrale- Oranienburg ist der Absender. Wer ausfüllt tappt in eine Kostenfalle! [Mehr]


Südamerikanische Austauschschüler suchen Gastfamilien!

06.09.2018
Austauschschüler (15 bis 17 Jahre alt) der Andenschule Bogota suchen Gastfamilien vom 09. Februar 2019 bis 29. Juni 2019. [Mehr]


Badestellen "Kiessee Grünefeld" und "Strandbad Schönwalde"

03.09.2018
Das Gesundheitsamt des Landkreises Havelland hat beide Badestellen in der Gemeinde beprobt und als "zum Baden geeignet" zertifiziert. (Stand:29.08.2018) [Mehr]


Babyboom stellt Gemeindeverwaltung vor immer neue Herausforderungen

06.04.2018
Die zukünftige Gewährleistung der Kinderbetreuung in der Gemeinde Schönwalde-Glien gibt vor dem Hintergrund des vom Land geplanten gebührenfreien letzten Kitajahres Anlass zu intensiven Diskussionen im Rathaus. [Mehr]


Waldwichtelpfad Schönwalde-Glien - Spazierend die Natur erleben

12.07.2016
Sie möchten sich bei einem Spaziergang erholen und die Ruhe genießen oder sich gemeinsam mit der Familie auf eine Entdeckungsreise durch die Natur begeben? Dann besuchen Sie doch den Waldwichtelpfad Schönwalde-Glien und seine vielseitigen Möglichkeiten. [Mehr]


 

Öffentliche Bekanntmachung der Gemeinde Schönwalde-Glien zu den Steuer- und Abgabenbescheiden 2019

13.12.2018
Abgabenfestsetzung für das Kalenderjahr 2019 [Mehr]


Krebsinformationsdienst