Die Gemeinde Schönwalde-Glien sucht zum 01.05.2018 eine/n Sachbearbeiter/in für das Bauamt im Bereich Tiefbau

im gehobenen Verwaltungsdienst.

Zu besetzen ist eine Vollzeitstelle, vorerst befristet für ein Jahr, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 32 Stunden. Die Stelle wird mit der Entgeltgruppe 10 gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet.

Wir erwarten ein sicheres, korrektes und freundliches Auftreten gegenüber Einwohnern, Behörden, Unternehmen, Vorgesetzten und Mitarbeitern sowie Sorgfalt, Selbstständigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein bei der Erfüllung der gestellten Arbeitsaufgaben.

Der Aufgabenbereich umfasst u.a.:

  • Verkehrslenkung, Verkehrssicherung
    • bei der Anordnung, Änderung oder Aufhebung verkehrsregelnder Maßnahmen mitwirken
    • Verkehrszeichen, Fahrbahnmarkierungen beschaffen und verwalten für Lichtanlagen

besteht ein Wartungsvertrag

  • Allgemeine Verwaltungsangelegenheiten der Aufgabenhauptgruppe Bauwesen
    • Koordinierung der Aufgaben der Bauverwaltung, bezogen auf Schreib- und

Geschäftsarbeiten u.a. Erstellung von Sitzungsvorlagen

  • Haushalts-, Kassen- und Rechnungsprüfungsangelegenheiten der Aufgabenhauptgruppe Bauwesen
    • Rechnungsbearbeitung
    • Koordinierung des Investitionsplanes
  • Bearbeitung finanzieller Zuwendungen
    • Zuschüsse, Beihilfen und Darlehen
    • Mitwirkung bei der Aufstellung der Teil- und Schlussverwendungsnachweise
  • Mitwirkung bei der Vergabe von Lieferungen und Leistungen zur Ausführung von Bauvorhaben (z.B. Ingenieurleistungen – Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAL)
    • Abwicklung des Submissionsverfahrens
    • Auswahl und Durchführung des Vergabeverfahrens
    • Rechnerische Prüfung und Anweisung von Rechnungen
    • Gewährleistung, insbesondere Überwachung der Fristen
  • Straßenbau und Straßenverwaltung
    • Mitwirkung bei Entwurf und Bau
    • Unterhaltung von Verkehrsflächen und Straßenbeleuchtung
    • Erstellung von Abrechnungsunterlagen für die Erhebung von Beiträgen nach BauGB und

KAG

  • Mitwirkung bei Baugenehmigungen
    • Tiefbautechnische Prüfung von Bauanfragen, Bauanträgen

Anforderungen:

  • Ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Tiefbau
  • Fundierte Kenntnisse der VOB/A, VOB/ B, VOB/C sowie der VOF
  • Sicherer Umgang mit der HOAI
  • Beherrschung der einschlägigen bautechnischen und rechtlichen Grundlagen
  • sicherer Umgang mit  MS-Office-Programmen 

Informationen zur Gemeinde Schönwalde-Glien finden Sie im Internet unter www.schoenwalde-glien.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit aussagefähigen Unterlagen bis zum 28.02.2018 an:

Gemeinde Schönwalde-Glien, Der Bürgermeister, Hauptamt,
Schönwalde-Siedlung, Berliner Allee 7, 14621 Schönwalde-Glien

oder per E-Mail an: hauptamt@schoenwalde-glien.de

Hinweis: Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen legen Sie Ihren Unterlagen bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Es wird empfohlen, der Bewerbung keine Originalunterlagen beizufügen (unbeglaubigte Kopien sind ausreichend) sowie auf die Verwendung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen beziehungsweise -heftern zu verzichten.

gez.
Bodo Oehme
Bürgermeister

Logo KAG Osthavelland

Vorsicht Abzocke!

"Wera Medienservice SRL" mit Sitz in Medias, Rumänien. [Mehr]


bundesweite Lehrstellenaktion "Perspektive Jugend"

Das Portal meinestadt.de informiert über Lehrstellenangebote in unserer Region und Umgebung. So können Jugendliche schnell und unkompliziert ihren Traumjob finden. [Mehr]


Branchenbuch

Finden Sie verschiedene Branchen in der Gemeinde Schönwalde-Glien - oder lassen Sie sich finden. [Mehr]