Waldwichtelpfad Schönwalde-Glien - Spazierend die Natur erleben

Waldwichtelpfad

Herzlich willkommen auf dem Waldwichtelpfad in Schönwalde Glien.

Sie möchten allein oder mit der Familie die Geschenke der Natur entdecken und verstehen oder sich vom Alltag erholen und die Ruhe bei einem Spaziergang genießen? Dann sind Sie hier genau richtig.

Der Waldwichtelpfad lädt seit Juni 2016 zum Staunen und Erholen ein und hat das Ziel, die Verbundenheit zwischen Mensch und Umwelt durch das eigene Naturerlebnis zu fördern.

Derzeit besteht der Pfad aus 8 verschiedenen Stationen und einer Länge von über zwei Kilometern (Stand Juli 2016).

Beginnend, wo die Berliner Allee in Schönwalde-Siedlung über das Schönwalder Fließ führt, erwartet Sie die erste Station „Lebenswelten am Graben“, eine Schautafel informiert u. a. über die Flora und Fauna. Nicht weit davon entfernt die zweite Station „Balance“, die zu einer kleinen Sportübung einlädt. An der dritten Station erwartet Sie dann das erste große Highlight, eine eigens für den Pfad gebaute hölzerne Brücke, die gleichzeitig den Weg zur nächsten Station, der „Rast am Biotop“ ermöglicht. Ausruhen und sich bei Interesse an den Schautafeln informieren steht hier im Mittelpunkt. Der rustikale, hölzerne Aussichtsturm bietet an der fünften Station nicht nur einen schönen Blick über das Fließ und die Felder, sondern ist auch allein für sein außergewöhnliches Aussehen einen Spaziergang wert. Der Weg führt Sie nun entlang an Wald und Feldern und hält so manche Überraschung bereit, bevor Sie die Station „Havelkanal“ erreichen. In Bild und Text erläutert die sich dort befindende Schautafel alles Wissenswerte zum Havelkanal. Eine weitere Möglichkeit, sportlich Aktiv zu werden, wird Ihnen an der vorletzten Station geboten. „Die Tiere des Waldes“, ist die vorerst letzte Etappe des Waldwichtelpfads, bevor er an der Straße der Jugend sein gegenwärtiges Ende findet.   

Folgen Sie dem Eulen-Logo und Sie können den attraktiven Waldwichtelpfad, mit seiner multifunktionalen Ausrichtung, sowohl als Naturrunde, als Trimm-dich-Pfad oder auch als Entdeckungsreise nutzen.

In den nächsten Jahren soll der Pfad um weitere Stationen erweitert und die Länge des Weges ausgebaut werden.

Eine Idee der Grundschule Menschenskinder wird jedoch noch in diesem Jahr verwirklicht. Die Schülerinnen und Schüler erstellen zwei weitere Schautafeln mit Bildern und Informationen über jeweils vier Waldtiere und Bäume, die dann ebenfalls am Naturlehrpfad aufgestellt werden.

Haben auch Sie Ideen und Anregungen für weitere Stationen, dann stellen Sie uns diese gerne im Rathaus vor.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und erholsame Stunden auf dem Waldwichtelpfad Schönwalde-Glien.

Ihre Gemeinde

Waldwichtelpfad Brücke Waldwichtelpfad Aussichtsturm Waldwichtelpfad

  Tourismusverband Havelland

Regionalpark Osthavelland Spandau e.V.

Landes- und Landschaftsentwicklung ohne dabei in Ländergrenzen zu denken ... [Mehr]


Waldwichtelpfad Schönwalde-Glien - Spazierend die Natur erleben

Sie möchten sich bei einem Spaziergang erholen und die Ruhe genießen oder sich gemeinsam mit der Familie auf eine Entdeckungsreise durch die Natur begeben? Dann besuchen Sie doch den Waldwichtelpfad Schönwalde-Glien und seine vielseitigen Möglichkeiten. [Mehr]


Neu und bunt: Der Schönwalde-Aufkleber

Fünf Farben, ein Schriftzug: Damit sich die Einwohner auch unterwegs erkennen und die Besucher zeigen können, welcher Ort eine Reise wert ist, hat die Gemeinde Schönwalde-Glien jetzt schicke Aufkleber herausgebracht. Für die Heckklappe, die Fahrradstange, den Anhänger ... und was Ihnen sonst noch so einfällt. [Mehr]


E-Bike-Spaß im Havelland

Verleih- und Akkuwechselstationen [Mehr]


Radwandern in und um Schönwalde-Glien

Mit Rad durchs Havelland und darüber hinaus - Radtourismus wird immer beliebter [Mehr]


MAFZ Erlebnispark Paaren

Immer ein lohnendes Ausflugsziel - mit Familien- und Haustierpark - Brandenburghalle [Mehr]


Sie suchen Unterkünfte?

Von Ferienwohnung bis Zimmervermietung [Mehr]