Radtour "Otto Lilienthal"

Radtour "Otto Lilienthal" © Tourismusverband Havelland

Auf den Spuren des Flugpioniers

Unternehmen Sie eine einmalige Radrundtour, bei der Sie sich auf die Spuren des ersten Fliegers Otto Lilienthal begeben. Dabei durchqueren Sie das Havelland auf vier bis fünf Tagestouren von Brandenburg an der Havel über den Naturpark Westhavelland, das Havelländische Luch, das Waldgebiet Krämer Forst bis zu den Obstbaugebieten bei Werder (Havel) und zurück. In Stölln, im Naturpark Westhavelland gelegen, finden Sie den ältesten Flugplatz der Welt. Vom Gollenberg startete Otto Lilienthal zwischen 1892 und 1896 zahlreiche Flugversuche, bevor er tragisch verunglückte. An der Absturzstelle erinnert ein Gedenkstein an dieses Ereignis. In der ausgedienten Linienmaschine des Typs IL 62 ist eine interessante Ausstellung über Otto Lilienthal zu besichtigen, die auch die spektakuläre Landung des Flugzeugs zeigt. Das sich im Flugzeug befindende Standesamt ermöglicht Ihnen eine außergewöhnliche Hochzeit. Im östlichen Havelland ist ein Abstecher zum Luftwaffenmuseum der Bundeswehr in Berlin-Gatow möglich. Hier wird die Geschichte der Militär-Fliegerei in Deutschland gezeigt. Auf dem Freigelände stehen über 100 Flugzeuge und Hubschrauber. Ebenfalls untrennbar mit Lilienthal verbunden ist Derwitz, wo ein Denk-mal auf dem Windmühlenberg an den großen Flugpionier erinnert. Zwischen den Orten radeln Sie natürlich immer wieder durch bezaubernde Landschaften.


Verlauf

Brandenburg an der Havel - Wusterwitz - Milow - Premnitz - Rathenow - Hohennauen - Rhinow - Stölln - Ferchesar - Stechow - Paulinenaue - Ribbeck - Nauen - Paaren im Glien - Falkensee -Dallgow-Döberitz - Werder (Havel) - Glindow - Derwitz - Deetz - Brandenburg an der Havel

Länge

276 km

Beschaffenheit

überwiegend gut ausgebaute Radwege, teilweise straßenbegleitende Radwege und wenig frequentierte Straßen, zwischen Potsdam und Brandenburg an der Havel ausgebauter Radweg, keine durchgehende Beschilderung

Überregionale Anbindung

von Brandenburg an der Havel bis Rathenow Verlauf auf der Tour Brandenburg und dem Havel-Radweg mit Anbindung an den Havelland-Radweg in Rathenow

Bahnanbindung

Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, Paulinenaue, Nauen, Falkensee, Dallgow-Döberitz, Priort, Marquardt, Golm, Werder (Havel), Groß Kreutz


 

  Tourismusverband Havelland

Regionalpark Osthavelland Spandau e.V.

Landes- und Landschaftsentwicklung ohne dabei in Ländergrenzen zu denken ... [Mehr]


Waldwichtelpfad Schönwalde-Glien - Spazierend die Natur erleben

Sie möchten sich bei einem Spaziergang erholen und die Ruhe genießen oder sich gemeinsam mit der Familie auf eine Entdeckungsreise durch die Natur begeben? Dann besuchen Sie doch den Waldwichtelpfad Schönwalde-Glien und seine vielseitigen Möglichkeiten. [Mehr]


Neu und bunt: Der Schönwalde-Aufkleber

Fünf Farben, ein Schriftzug: Damit sich die Einwohner auch unterwegs erkennen und die Besucher zeigen können, welcher Ort eine Reise wert ist, hat die Gemeinde Schönwalde-Glien jetzt schicke Aufkleber herausgebracht. Für die Heckklappe, die Fahrradstange, den Anhänger ... und was Ihnen sonst noch so einfällt. [Mehr]


E-Bike-Spaß im Havelland

Verleih- und Akkuwechselstationen [Mehr]


Radwandern in und um Schönwalde-Glien

Mit Rad durchs Havelland und darüber hinaus - Radtourismus wird immer beliebter [Mehr]


MAFZ Erlebnispark Paaren

Immer ein lohnendes Ausflugsziel - mit Familien- und Haustierpark - Brandenburghalle [Mehr]


Sie suchen Unterkünfte?

Von Ferienwohnung bis Zimmervermietung [Mehr]