Die Chronisten der Ortsteile in Schönwalde-Glien

Jeder Chronist eines Ortsteils kann hier eigenständig Daten einpflegen. Ihnen steht es frei, Daten auf der Homepage der Gemeinde Schönwalde-Glien hier selbstständig zu veröffentlichen. Die Verantwortung und das Urheberrecht liegt ganz beim Chronisten. An dieser Stelle wird auf das Impressum verwiesen.


Grünefeld

Gespalten von Grün und Gold, hinten ein stehender schwarzer Kranich mit einem silbernen Stein in der erhobenen rechten Kralle.

Orts-Chronistin: Heidi Neumann-Rappsch


Schönwalde-Dorf und -Siedlung

  Die Siegelbilder der Nachkriegszeit zeigen jeweils einen gespaltenen Schild, vorn am Spalt auf einem Wasser andeutenden Fuß einen halben Laubbaum, hinten zwei stürzende Schwäne

Orts-Chronist: Herbert Link


Pausin

  pausin-freistehend

Orts-Chronist: Karl-Heinz Graffenberger

Rettungsschirm für gemeinnützige Vereine und Einrichtungen

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) und das Ministerium der Finanzen (MdF) haben sich mit einer Richtlinie auf einen Rettungsschirm für gemeinnützige Träger von Einrichtungen verständigt. [Mehr]


Veranstaltungen

Sämtliche Veranstaltungen in der Gemeinde finden Sie in unserem Kalender. [Mehr]


KulturNetzWerk

Kultur wird in jedem Ortsteil groß geschrieben. Das KulturNetzWerk schafft weitere Plattform für die Öffentlichkeit. [Mehr]